Datenschutz

Diese Seite ist eine Testversion. Auf dieser Seite übernimmt Softwareentwicklung Ottilie Steinhauer die Datenschutzerklärung der Hansmann & Weis UG.

Datenschutzerklärung

Hansmann & Weis UG (im Folgenden Hansmann & Weis) erhebt, verwendet und speichert Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) der Bundesrepublik Deutschland. Nachfolgend unterrichten wir über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Verwendung.

 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Internetseite und jeder Abruf einer auf dieser Website hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Personenbezogene Daten werden auf dieser Website nur im vertraglich und technisch notwendigen Umfang erhoben und verwendet.
Protokolliert werden:
- Name der abgerufenen Datei Datum und Uhrzeit des Abrufs,
- übertragene Datenmenge,
- Meldung über erfolgreichen Abruf
-Webbrowser und anfragende Domain.
Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Hans-mann & Weis kann diese Daten nicht bestimmten Personen zuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Daten wird nicht vorgenommen. Die Erhebung und Verarbeitung dient der bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetauftritts.

 

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn der Nutzer der Website und/oder Kunde Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung oder zum Abschluss eines Vertrages oder über die Einstellungen sei-nes Browsers tätigt. Soweit der Nutzer unserer Webseite personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, verwenden wir diese nur zur Beantwortung von Anfragen des Nutzers der Website und/oder Kunden, zur Abwicklung mit dem Nutzer der Website und/oder Kunden geschlossener Verträge und für die technische Administration.
Personenbezogene Informationen werden daher ausschließlich zu folgenden Zwecken von Hansmann & Weis genutzt:
- die Annahme, Bearbeitung und Ausführung Ihrer Bestellung / Auftrags
- die Erbringung von Diensten im Zusammenhang mit der Bereitstellung von elektronischen Schlüsseln, Zugangscodes und anderen Daten, welche für den Zugang zu den Seiten unserer Partner notwendig werden, damit Sie Produkte, Updates oder Serviceleistungen in Anspruch nehmen können
- die Aktualisierung Ihrer Abonnements für Produkte und Dienstleistungen
- die Gewährleistung eines effektiven Kundendienstes und / oder technischen Supports für Ihre Produkte.
- die Benachrichtigung über unsere Dienste betreffende Neuigkeiten
- der Versand von Newslettern oder anderem Werbematerial, sowie die Durchführung anderer Promotionsaktionen, vorausgesetzt Sie haben uns eine entsprechende Einwilligung erteilt
- für andere Zwecke, auf die wir Sie regelmäßig hinweisen und soweit dies gesetzlich zulässig ist.
Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder der Nutzer der Website und/oder Kunde zuvor eingewilligt hat. Der Nutzer der Website und/oder Kunde hat das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.
Eine Übermittlung personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.
Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn der Nutzer der Website und/oder Kunde die Einwilligung zur Speicherung widerruft, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Daten für Abrechnungszwecke und buchhalterische Zwecke werden von einem Löschungsverlangen nicht berührt.

 

Cookies

Hansmann & Weis www.misterfair.de verwendet Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der verwendeten Cookies sind so genannte Session-Cookies. Sie werden nach Ende des Besuchs der Website automatisch gelöscht.
Hansmann & Weis www.misterfair.de verwendet außerdem Cookies, um einen Nutzer während des gesamten Nutzungsvorgangs zu identifizieren. Dadurch muss sich der Nutzer nicht auf jeder aufgerufenen personalisierten Seite neu einloggen.
Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf der Festplatte des Nutzer der Website und/oder Kunden zwischengespeichert wird. Wird der entsprechende Server unserer Webseite erneut vom Nutzer der Website und/oder Kunden aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers der Website und/oder des Kunden den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server. Der Server kann dann die durch diese Prozedur erhaltenen Informationen auf verschiedene Arten auswerten. Durch Cookies können z. B. Werbeeinblendungen gesteuert oder das Navigieren auf einer Internetseite erleichtert werden. Wenn der Nutzer der Website und/oder Kunde die Nutzung von Cookies unterbinden will, kann er dies durch lokale Vornahme der Änderungen seiner Einstellungen in dem auf seinem Computer verwendeten Internetbrowser, also dem Programm zum Öffnen und Anzeigen von Internetseiten (z.B. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera oder Safari) tun.

 

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter den allgemeinen Informationen zu Google Analytics und Datenschutz. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code “gat._anonymizeIp();” erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

 

Verwendung von Facebook Social Plugins

Der Internetauftritt von www.misterfair.de verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet.
Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.
Auch wenn Sie nicht bei Facebook angemeldet sind, werden von Websites mit aktiven Facebook-Elementen Daten an Facebook gesendet. Facebook setzt bei jedem Aufruf der Website ein Cookie mit einer Kennung, der zwei Jahre gültig ist. Da Ihr Browser dieses Cookie bei jeder Verbindung mit einem Facebook-Server ungefragt mitschickt, könnte Facebook damit prinzipiell ein Profil erstellen, welche Web-Seiten der zu der Kennung gehörende Anwender aufgerufen hat. Und es wäre dann auch durchaus möglich, diese Kennung später – etwa beim späteren Anmelden bei Facebook – auch wieder einer Person zuzuordnen.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über diese Cookies Daten über Sie sammelt, können Sie in Ihren Browser-Einstellungen die Funktion “Cookies von Drittanbietern blockieren” wählen. Dann sendet der Browser bei eingebetteten Inhalten anderer Anbieter keine Cookies an den Server. Mit dieser Einstellung funktionieren allerdings außer dem Like-Button unter Umständen auch andere seitenübergreifende Funktionen nicht mehr.

 

Verwendung von Google „+1-Buttons“

Der Internetauftritt www.misterfair.de verwendet den Google “+1-Button” , dessen Betreiber die Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ist. Der Google „+1-Button“ ist mit dem Logo +1 gekennzeichnet.
Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die den Google “+1-Button” enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Google eingeloggt, kann Google den Besuch Ihrem Google-Konto zuordnen. Wenn Sie den “+1-Button“ betätigen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Google übermittelt und dort gespeichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen bei Google.
Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhält, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google ausloggen.

 

Verwendung des Dienstes Twitter

Im Internetauftritt www.misterfair.de sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebun-den. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.
Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.
Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

 

Auskunfts- und Widerrufsrecht des Nutzers

Auf schriftliche Anfrage informiert Hansmann & Weis den Nutzer der Website und/oder den Kunden über die zu seiner Person gespeicherten Daten. Die Anfrage ist an unsere im Impressum der Webseite angegebene Adresse zu richten.
Auf Verlangen des Nutzer der Website und/oder des Kunden können die Einträge geändert, gesperrt oder gelöscht werden. Soweit eine Löschung aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten nicht möglich sein sollte, wird der Datensatz bis zum Ablauf der Aufbewahrungsfrist gesperrt, d.h. die Daten sind von einer weiteren Nutzung ausgenommen.
Ferner können der Nutzer der Website und/oder der Kunden jederzeit die Hansmann & Weis erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Hierzu kann der Nutzer der Website und/oder der Kunden die im Impressum angegebene Kontaktadresse verwenden.

 

Weitere Informationen

Hansmann & Weis UG steht Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz zur Verfügung. Wenden Sie sich bitte hierzu jederzeit die im Impressum angegebene Kontaktadresse.